Bald

Termin: Der schwarze Hund

Motiv der Figurentheater-Produktion 'Der schwarze Hund' von Figurenspielerin Julia Raab und Anja Schwede, Illustration von Yves Paradis

Depression aus dem Schatten ins Rampenlicht

Jugendliche ab 16 Jahre & Erwachsene

OLi Lichtspiele Magdeburg Olvenstedter Straße 25A,  39108  Magdeburg,  Deutschland

 0 Kommentare

Gefördert durch BARMER

Vorstellungen von "Der schwarze Hund" in Sachsen-Anhalt

Logo Barmer Krankenkasse

Die BARMER Krankenkasse fördert Vorstellungen von "Der schwarze Hund" für Selbsthilfekontaktstellen und -gruppen in Sachsen-Anhalt.

Ende letzten Jahres meldeten sich bei uns mehrere Selbsthilfekontaktstellen aus Sachsen-Anhalt, um mit uns Veranstaltungen mit unserem Figurentheaterstück „Der schwarze Hund“ in 2024 zu planen. Bis in den März diesen Jahres hinein bekamen wir Anfragen aus

  • Halle (Saale)
  • Saalekreis
  • Burgenlandkreis
  • Landkreis Börde
  • Magdeburg
  • Landkreis Bitterfeld-Wolfen
  • Landkreis Mansfeld-Südharz

Förderung durch Krankenkasse

Der Grund dieser vielen gebündelten Anfragen ist die Förderung der BARMER Krankenkasse, wie wir erfuhren. Die BARMER hat für das Jahr 2024 eine Förderung ausgerufen explizit für die Durchführung von Veranstaltungen unsereres Figurentheaterstücks zum Thema Depression. Selbsthilfekontaktstellen können das entsprechende Geld für eine Veranstaltung in ihrem Landkreis oder in ihrer Stadt beantragen.

Termine

Folgende Termine gefördert durch die BARMER Krankenkasse stehen in der Region Sachsen-Anhalt schon fest:

Logo Barmer Krankenkasse

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Mehr über Julia Raab

Hier finden Sie alles über die Figurenspiel-Inszenierung ‚Der schwarze Hund‘.

Ausführlichere Informationen über die Figurenspielerin hinter dem Hund – Julia Raab – und ihr umfangreiches Repertoire finden Sie auf

juliaraab.de

Meinungen

Danke, dass ihr ein Licht auf die Schatten werft.