Materialen zur Öffentlichkeitsarbeit und Bewerbung von Der schwarze Hund

Depression aus dem Schatten ins Rampenlicht

Beitrag: In den Tagesthemen

Figurenspielerin Julia Raab in ihrem Atelier fiese8 zu sehen in den Tagesthemen vom 05.02.2021 im Beitrag über Depression und die Figurentheater-Produktion 'Der schwarze Hund'

Ein Beitrag über Depression und den schwarzen Hund

Markus Spieker von MDR Aktuell hat mich für einen Beitrag interviewt Thema war Depression und unsere Figurentheater-Produktion 'Der schwarze Hund'. Der Beitrag wurde in den Tagesthemen ausgestrahlt.

 0 Kommentare

Beitrag: Triggerwarnung!

Die Inszenierung 'Der schwarze Hund' kann belastend wirken. Nehmen Sie sich einen Moment, um sich darauf vorzubereiten und/oder kommen Sie nicht allein in die Vorstellung.

 0 Kommentare

Gast auf 1 Festival

Erst 4 gespielte Aufführungen

Bisher 197 Zuschauer

Details

  • Zielgruppe

    Jugendliche ab 16 Jahre & Erwachsene

  • Dauer

    1:20

  • Premiere

    09. Oktober 2020WUK Theater Quartier, Halle (Saale)

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Mehr über Julia Raab

Hier finden Sie alles über die Figurenspiel-Inszenierung ‚Der schwarze Hund‘.

Ausführlichere Informationen über die Figurenspielerin hinter dem Hund – Julia Raab – und ihr umfangreiches Repertoire finden Sie auf

juliaraab.de

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona